Ihr Chronische Blasenentzündung Shop

URO Loges Injektionslösung Ampullen, 200ml
99,07 € *
ggf. zzgl. Versand

(49,54 EUR/100ml) URO Loges Injektionslösung Ampullen, 200mlDr. Loges + Co. GmbHPZN:13699757uro-loges® wird bei Erkrankungen der Harnorgane eingesetzt. Diese natürliche Wirkstoffkombination hilft bei Blasenentzündung; Reizblase und Harninkontinenz. Die

Anbieter: Rakuten
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Avitale D-Mannose Plus 2000mg Pulver (250g)
23,82 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Nahrungsergänzung / 250 g / Anwendungsgebiet Blasenentzündung / glutenfrei / vegan / vegetarisch / ohne Gentechnik / laktosefrei

Anbieter: idealo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
D Mannose Pulver Vorratsdose
32,19 € *
ggf. zzgl. Versand

HinweiseSuchbegriffe: D-Mannose, Blasenentzündung, E. Coli Bakterien, EinfachzuckerD Mannose Pulver Vorratsdose (Packungsgröße: 220 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
tetesept Femi Blase Blasenentzündung, 8 St
9,59 € *
zzgl. 6,00 € Versand

tetesept Femi Blase Blasenentzündung Mannose enthält hochdosierte Mannose, die die entzündungsverursachenden Bakterien bindet und so das Anheften der Bakterien an der Blasenschleimhaut verhindert. Die an die Mannose gebundenen Bakterien werden mit dem Urin ausgespült. Ausreichend Trinken ist zudem förderlich. Vermehrter Harndrang sowie brennende, stechende Schmerzen beim Wasserlassen sind typische Symptome einer Blasenentzündung. Am häufigsten werden Blasenentzündungen und Harnwegsinfekte durch E. Coli Bakterien verursacht, die sich an die Blasenschleimhaut anheften. Unterstützt die Behandlung von Blasenentzündungen und Harnwegsinfektionen Hochdosierte 2000 mg Mannose je Sachet Praktisches Pulver zum Auflösen in Flüssigkeit mit angenehmem Waldfrüchte Geschmack Antibiotikafrei Wissenschaftlich bestätigte Wirksamkeit Für Vegetarier geeignet Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Allyouneed Fresh
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
CYSTO CYL L Ho-Len-Complex Tropfen
12,39 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Akute Entzündungen der ableitenden Harnwege, z.B. Blasenentzündung (Cystitis),Entzündung des Harnleiters (Urethritis) Wirkstoffe Lytta vesicatoria 200 MG Causticum Hahnemanni 200 MG Delphinium staphisagria 200 MG Sulfur 200 MG Terebinthinae aetheroleum rectificatum 200 MG Warnhinweise Enthält 63,4 Vol% Alkohol Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Dosierung Soweit nicht anders verordnet nehmen Erwachsene: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich, je 5 Tropfen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Einnahme zu reduzieren. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Lytta vesicatoria 200 MG Causticum Hahnemanni 200 MG Delphinium staphisagria 200 MG Sulfur 200 MG Terebinthinae aetheroleum rectificatum 200 MG Inhaltsstoffe Ethanol

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Angocin® Anti-Infekt N
8,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Kapuzinerkresse & Meerrettich – Erste Hilfe bei Bronchitis, Sinusitis und Blasenentzündung Pflanzliches Arzneimittel zur Infektabwehr Wirkt gegen relevante Bakterien und Viren, sowie antientzündlich Wirksamkeit und Verträglichkeit in zahlreichen Studien belegt Hohe Konzentration der Wirkstoffe (Senföle) am Infektionsherd Senföle leisten einen aktiven Beitrag zur Reduktion von Antibiotikaresistenzen Hilft BEI Bronchitis, Sinusitis UND Blasenentzündung Wenn Krankheitserreger in den Körper eindringen und sich dort vermehren, entstehen Infektionskrankheiten. Wenn sich ein grippaler Infekt bemerkbar macht Atemwegsinfekte (grippale Infekte, Erkältung) werden in der Regel von Viren verursacht. Die Krankheitserreger gelangen meist über die Schleimhäute von Nase und Mund in den Rachen-Raum und weiter zu den Atemwegen. Es folgen Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Schnupfen. Im weiteren Verlauf kommt Husten hinzu. Wenn der Gang zur Toilette zur Qual wird Eine Blasenentzündung hingegen wird in der Regel von Bakterien verursacht. Typische Symptome sind Schmerzen und Brennen beim Was- serlassen. Während einer Blasenentzündung kann es zu Krämpfen kommen. Der häufige Harndrang mit geringen Urinmengen kommt als lästige Begleiterscheinung hinzu. Das pflanzliche Arzneimittel Angocin® A n t i - I n f e k t N wird eingesetzt zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Erkrankungen der Bronchien (Bronchitis), Neben- höhlen (Sinusitis) und ableitenden Harnwegen (Blasenentzündung, Zystitis). Die Wirkstoffe (Senföle) aus Kapuzinerkresse und Meerrettich entfalten ihre Wirkung direkt an den Entzündungsherden von Atem- und Harnwegen. Durch die antibakterielle bzw. antivirale Wirkung gegenüber Erregern, die Atem- und Harnwegsinfekte auslösen, werden diese abgetötet bzw. im Wachstum gehemmt – zudem wirken die Senföle antientzündlich und lindern die Symptome. Angocin® Anti-Infekt N sollte bei den ersten Anzeichen einer Erkältung bzw. Blasenentzündung eingenommen werden und daher in keiner Hausapotheke fehlen. SO Wirkt Angocin® Anti-Infekt N In den Arzneipflanzen sind Senföle in einer inaktiven, stabilen Form enthalten, man spricht dann von Senfölglycosiden/Glucosinolaten. Aus dieser inaktiven Form werden nach dem Schlucken durch Umwandlung mittels eines in Kapuzinerkresse und Meerrettich enthaltenen Pflanzenstoffes Senföle freigesetzt, welche die eigentlichen aktiven Subs- tanzen darstellen. Bereits im oberen Darmabschnitt werden die Senföle dann schnell und vollständig resorbiert, also ins Blut aufgenommen. Auf diesem Wege gelangen die Senföle schließlich zu ihren Ausscheidungsorganen, der Harnblase und der Lunge, und liegen hochkonzentriert vor. Hier entfalten die Senföle ihre Wirkung. Da die Senföle bereits im oberen Darmabschnitt aufgenommen werden, bleiben tiefere Darmregionen unbeeinflusst. Die dort natürlich vorkommenden, für unsere Verdauung und ein funktionierendes Immunsystem essenziellen Darmbakterien, werden also nicht angegriffen. Vorteile auf einen Blick: Angocin® Anti-Infekt N wirkt bei Bronchitis, Sinusitis und Blasenentzündung – natürlich! Durch die 3fach Wirkung kann die Infektion ganzheitlich behandelt werden Eine Langzeiteinnahme bei häufig auftre- tenden Atem- und Harnwegsinfektionen ist möglich Zugelassen für Kinder ab 6 Jahren Erkältung Kann Jeden Treffen Besonders in den Herbst- und Wintermonaten stehen Erkältungen, grippale Infekte oder sogar die Grippe (Influenza) hoch im Kurs. Im Durchschnitt hat ein Erwachsener pro Jahr 3-mal einen Atemwegsinfekt. Vorschulkinder können sogar bis zu 8-mal erkranken. Antibiotika AUS DER Natur Immer mehr Menschen geben pflanzlichen Arzneimitteln den Vorzug bei Atem- und Harnwegsinfekten ohne Komplikationen und leisten so einen aktiven Beitrag zur Reduktion von Antibiotikaresistenzen. Anti- biotika sollten für schwerwiegende und nur für bakteriell bedingte Infektionen aufgespart werden, bei viral be- dingten Atemwegsinfektionen haben sie keine Wirkung. Antibiotisch wirksame Pflanzenstoffe wie die Senföle wirken zudem antientzündlich, mit ihnen können daher Infektionen umfassend behandelt werden. Frauensache: Blasenentzündung Eine Blasenentzündung ist oft langwierig und schmerzhaft. Frauen sind häufiger betroffen als Männer. Dies ist anatomisch begründet, denn Frauen haben eine viel kürzere Harnröhre als Männer. Bakterien können daher schneller in die Blase gelangen und zu Entzündungen führen. 20% der betroffenen Frauen erleiden mehrfach pro Jahr eine Blasenentzündung – hier ist es wichtig bei den ersten Anzeichen tätig zu werden. Angocin® Anti-Infekt N sollte daher in keiner Hausapotheke fehlen. Häufige Fragen & Antworten: Wie viele Tabletten Angocin® Anti-Infekt N dürfen eingenommen werden? Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 3mal täglich 4 Filmtabletten. Kinder von 6–12 Jahren nehmen 3mal täglich 3 Filmtabletten. Warum kann Angocin® Anti-Infekt N für Atemwegsinfektionen und für Blasenentzündungen eingenommen werden? Dies lässt sich durch den Wirkmechanismus erklären: Die relevanten Wirkstoffe – die Senföle – reichern sich in den Ausscheidungsorganen, der Harnblase und der Lunge, an. Also genau dort, wo Bakterien oder Viren die Infektion ausgelöst haben, liegen die Senföle hoch konzentriert vor und können ihre Wirkung entfalten. Kann Angocin® Anti-Infekt N auch über einen längeren Zeitraum eingenommen werden und auch bei wiederkehrenden Beschwerden? Ja. Die Anwendungsdauer von Angocin® Anti-Infekt N ist nicht begrenzt. Das Mittel eignet sich daher auch für wiederkehrende Beschwerden sehr gut. Das Bakterium Escherichia coli, welches der häufigste Auslöser einer Blasenentzündung ist, hat Strategien entwickelt, um sich vor Antibiotika zu schützen. Einerseits können sich Bakterien an die Zellen der Harnblaseninnenwand heften und dringen in die Zelle ein. Dadurch sind sie für Antibiotika kaum mehr erreichbar. Senföle aus Kapuzinerkresse und Meerrettichwurzel können das Eindringen der Bakterien in die Zellen verhindern und somit bei unkomplizierten, häufig wiederkehrenden Blasenentzündungen eine Alternative darstellen. Anderseits schützen sich Bakterien mit sog. 'Biofilmen“ vor Antibiotika und dem menschlichen Immunsystem. Auch hier können die Senföle helfen, indem sie die Biofilmbildung stören und bestehende Biofilme durchlässig machen können. Dies kann die Möglichkeit eröffnen, dass Bakterien wieder gegen Antibiotika sensibel werden.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Angocin Anti-Infekt N Filmtabletten, 500 St
48,69 € *
ggf. zzgl. Versand

ANGOCIN Anti-Infekt N Filmtabletten Kapuzinerkresse + Meerrettich Erste Hilfe bei Bronchitis, Sinusitis und Blasenentzündung Pflanzliches Arzneimittel zur Infektabwehr Wirkt gegen relevante Bakterien und Viren, sowie antientzündlich Wirksamkeit und Verträglichkeit in zahlreichen Studien belegt Hohe Konzentration der Wirkstoffe (Senföle) am Infektionsherd Senföle leisten einen aktiven Beitrag zur Reduktion von Antibiotikaresistenzen Hilft bei Bronchitis, Sinusitis und Blasenentzündung Das pflanzliche Arzneimittel ANGOCIN® Anti-Infekt N wird eingesetzt zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Erkrankungen der Bronchien (Bronchitis), Nebenhöhlen (Sinusitis) und ableitenden Harnwegen (Blasenentzündung, Zystitis). Die Wirkstoffe (Senföle) aus Kapuzinerkresse und Meerrettich entfalten ihre Wirkung direkt an den Entzündungsherden von Atem- und Harnwegen. Durch die antibakterielle bzw. antivirale Wirkung gegenüber Erregern, die Atem- und Harnwegsinfekte auslösen, werden diese abgetötet bzw.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
CRANBERRY 100% Direktsaft Bio
8,69 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Cranberry ist ein pflanzliches Arzneimittel, das in der Volksmedizin zur Vorbeugung und Behandlung der Blasenentzündung und anderer Harnwegsinfektionen verwendet wird. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Täglich 30 ml vor der Mahlzeit trinken. Bei Bedarf auch mehr. Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren und zügig aufbrauchen. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe Keine Angabe. Bei Fragen, rufen sie uns kostenlos an unter 0800 20 40 111. Hinweise Hinweise 100% pur, frei von Zusätzen, BIO-zertifiziert

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Cystinol akut®
12,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Cystinol akut® Dragees Blasenentzündung akut? Cystinol akut® Dragees! Pflanzlich, schnell wirksam, antibakteriell Lindert die Beschwerden Beschleunigt den Heilungsverlauf Wirkt schonend und ursächlich Glutenfrei und vegetarisch Von akuten Harnwegsinfekten sind meist Frauen betroffen. Jede zweite erkrankt in ihrem Leben an einer akuten Blasenentzündung. Auch während der Wechseljahre kann es durch den sinkenden Östrogenspiegel vermehrt zu einer akuten Blasenentzündung kommen. Die klassischen Beschwerden bei einem akuten Harnwegsinfekt sind ein permanenter Harndrang, Unterleibskrämpfe und Schmerzen beim Wasserlassen. Wirkweise Eine Blasen­entzündung wird meist von E. coli Bakterien, allgemein auch Kolibakterien genannt, verursacht. Der in Cystinol akut® enthaltene Bärentraubenblätterextrakt wirkt antibakteriell. Die Erreger werden am Wirkort – in der Blase- abgetötet. Die komplette Cystinol® Produktfamilie bietet verschiedene Präparate für die rein pflanzliche Therapie von Harnwegsinfekten (akute Blasenentzündung, wiederkehrende Blasenentzündung und Reizblase): Cystinol akut® Dragees, Cystinol long® Kapseln und Cystinol® N Lösung. Anwendung Erwachsene und Kinder ab 12 Jahre: 3-mal täglich 2 Dragees. Die Dragees sind mit reichlich Flüssigkeit, vorzugsweise Wasser, nach den Mahlzeiten einzunehmen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Magister Doskar Nr. 35 Reizblasentropfen
9,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Magister Doskar Nr. 35 Reizblasentropfen Homöopathische Arzneispezialität. Tropfen zum Einnehmen. Anwendungsgebiete gemäß homöopatischen Arzneimittelbildern: Reizblase, Akute sowie chronisch wiederkehrende Blasenentzündung. Wirkstoffe: 100 g Tropfen (109 ml, 1 ml = 21 Tropfen) enthalten: Petroselinum crispum convar. crispum D1 25,0 g, Causticum Hahnemanni D6 25,0 g, Solanum dulcamara D3 25,0 g, Lytta vesicatoria D6 25,0 g 1 ml enthält 0,43 g Alkohol. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Ethanol (Gesamtethanolgehalt: 54,3 Vol%). Hinweis: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Für Alkoholkranke nicht geeignet. Nicht über 25°C lagern. In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Femannose N Granulat, 14St
18,70 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Femannose N Granulat, 14StMCM Klosterfrau Vertr. GmbHPZN:12828537Trinkgranulat zur Prävention und unterstützenden Behandlung von Zystitis (Blasenentzündung) sowie anderen HarnwegsinfektenDie Oberfläche der Schleimhautzellen in der Blas

Anbieter: Rakuten
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Vagiflor® cystimed D-Mannose
14,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Vagiflor® cystimed D-Mannose agiflor®cystimed D-Mannose dient der unterstützenden Behandlung von Harnwegsentzündungen und der Prävention wiederkehrender Harnwegsinfektionen (Zystitis), die durch E.coli Bakterienhervorgerufen werden. Eine bakterielle Harnwegs- oder Blasenentzündung wird meist durch pathogene Bakterien hervorgerufen, die aus dem Verdauungstrakt über die Harnröhre in den Urintrakt gelangen und dort Bedingungen antreffen, die eine pathogene Besiedelung an der Blasenwand oder der Harnröhre zulassen und so zu einer Infektion führen. Typische und unangenehme Symptome einer Blasenentzündung sind: Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen Häufiger Harndrang Schwierigkeiten Urin anzuhalten Unterleibsschmerzen und Krämpfe Dosierung und Anwendungshinweise: Zur oralen Anwendung für Erwachsene ab 18 Jahren. Zur Prävention einer Zystitis bitte 1 Brausetablette pro Tag in Wasser aufgelöst einnehmen. Zur Behandlung einer akuten Zystitis bitte 2 x täglich je 1 Brausetablette in Wasser aufgelöst einnehmen. 1 Brausetablette in einem Glas Wasser (200 ml) auflösen. Die Tablette löst sich innerhalb von 1–2 Minutenvollständig auf und sollte anschließend direkt eingenommen werden. Sofern die Lösung nicht klar ist bitte nach Bedarf umrühren.Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Vagiflor®cystimed D-Mannose ist antibiotikafrei undträgt somit nicht zu Resistenzbildung bei. Vagiflor®cystimed D-Mannose kann nach Rücksprache mit dem Arzt auch zusammen mit einer Antibiotikatherapie erfolgen und so eine synergistische Wirkung erzielen. Zusammensetzung: Zitronensäure, D-Mannose, Natriumhydrogencarbo-nat, Maisstärke, Rote-Beete Saftpulver, Sorbitol, Wald-früchteextrakt, Inulin, Sucralose

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht